Ein Blog, ein Blog.

Was sind die ersten Worte, die in ein Blog eingetragen werden können?
Sollte es etwas Bedeutungsvolles sein? Etwas mit Hintergrund? Oder mehr in Richtung „Nerd“? Sowas wie

„Hallo Welt“?

Nun, da ich mich nicht entscheiden kann, lasse ich es mit den zitierfähigen Formulierungen und beginne einfach mit dem Ziel, das mich zu dieser Einrichtung geführt hat:

Mit diesem Blog möchte ich den MOOC-Maker Course (#MMC13 ) für mich dokumentieren.
Diese „Veranstaltung“ findet vom 16. Januar bis 22. Februar 2013 statt. Jede Person, die Interesse hat, kann daran teilnehmen.

Eine Erklärung über den Impuls zur diesem Kurs und die Möglichkeiten der Teilnahme sowie dem geplanten Programm finden sich hier anschaulich beschrieben.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter mmc13 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s